Logo Österreichischer Alpenverein

Hüttentipp Februar 2022 - Vorderkaiserfeldenhütte (Hüttentipp Februar 2022 - Vorderkaiserfeldenhütte)

Hüttentipp Februar 2022 - Vorderkaiserfeldenhütte

Blick weit über das Inntal hinaus - Vorderkaiserfeldenhütte (1.388 m)

Foto: Julian Bückers

Bekannt als Berghütte mit der schönsten Aussicht, thront die Vorderkaiserfeldenhütte, der Sektion Oberland schon seit über 100 Jahren im unberührten Kaisertal unterhalb der Naunspitze.

Nicht nur in den Sommermonaten, sondern das ganze Jahr über stehen die Türen der Hüttenwirtsfamilie Kuen für Bergbegeisterte offen. Auf der Panoramahütte angekommen, werden die fleißigen Bergsteiger*innen mit einer herrlichen Fernsicht belohnt. Diese reicht weit, vom Karwendelgebirge bis ins Zillertal und an Tagen mit klarer Sicht kann man sogar die ersten Gipfel der Dolomiten bestaunen.

Kulinarisches Verwöhnungsprogramm

Seit fünf Jahren liegt die Bewirtschaftung der Vorderkaiserfeldenhütte in Händen der Familie Kuen. Unter Bergfreund*innen ist es längst kein Geheimnis mehr, dass man hier nach all den Anstrengungen des Aufstiegs neben einer herrlichen Aussicht auch mit allerlei hausgemachten Köstlichkeiten herzlich empfangen wird.

Sabine und Helmut Kuen legen bei der Auswahl der verwendeten Zutaten ganz besonderen Wert auf Regionalität und Saisonalität. Der Berg- und Sennkäse zum Beispiel kommen von der benachbarten „Aschinger Alm“, die sich hinter der imposanten Pyramidenspitze (1997 m) versteckt.

Kleiner Tipp: 
„die hausgemachten Schlutzkrapfen sind ganz besonders zu empfehlen"


Toureninspirationen für ein unvergessliches Frühjahr

Die Vorderkaiserfeldenhütte ist nicht nur im Sommer, sondern auch in der Winterzeit der ideale Ausgangspunkt für unvergessliche Bergabenteuer.

Im Winter lockt die Hütte Schneeschuhgeher*inne, Tourengeher*innen und Rodler*innen mit einer Fülle von verschiedenen Touren, die direkt von der Hüttentüre aus starten.

Ob eine wunderschöne Rodelabfahrt zurück ins Tal oder ein kurzer Aufstieg zur Naunspitze (mittelschwer, bei entsprechender Schneelage auch ohne Schneeschuhe möglich, Grödel von Vorteil), - von der Vorderkaiserfeldenhütte aus gibt es für jeden das passende Wintererlebnis zu entdecken.

Foto: Julian Bückers
Foto: Familie Kuen
Foto: Josef Essl, alpenvereinaktiv.com
 

Anreise mit Bahn und Bus

Der Ausgangspunkt für den Zustieg zur Vorderkaiserfeldenhütte ist bequem mit der Bahn bis Kufstein und weiter mit der Stadtbuslinie 1 bis zur Haltestelle "Ebbs Kaisertals" oder der Regionalbuslinie 4030 oder 4046 bis zur Haltestelle "Ebbs Schulzentrum" zu erreichen.

Wichtige Info:

Die Vorderkaiserfeldenhütte befindet sich bis einschließlich 25.02.2022 im Betriebsurlaub!


 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: